GEMEINSAM GEGEN
RÜCKENSCHMERZEN!

kopfgrafik wirbelsaeule

Stimmen zum Gütesiegel

Das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. gibt den Endverbrauchern bei Kaufentscheidungen grundlegende Entscheidungshilfen. Dr. Dieter Breithecker
Leiter der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V., Wiesbaden

 

Petra Regelin

Petra RegelinDer Deutsche Turner-Bund vergibt ein Qualitätssiegel für besonders gesundheitsfördernde Vereinsangebote, den Pluspunkt Gesundheit. DTB.

Das AGR – Gütesiegel zeichnet in Ergänzung dazu rückengerechte Alltagsprodukte aus. Wir unterstützen die Initiative der AGR, weil sie seriös, unabhängig und qualitätsbewusst ist.

Beide Qualitätsmerkmale geben den Verbrauchern eine Orientierung und können dazu beitragen, eine kluge Entscheidung zu treffen – im Sinne ihrer Gesundheit.

dtb_siegelPetra Regelin, Deutscher Turner-Bund,
Frankfurt, 29.11.2010

www.dtb-online.de

Dr. Dieter Breithecker

breitheckerFehlkonstruktion Wirbelsäule!?
Der aufrechte Gang des Menschen hat ihm einen kometenhaften Aufstieg ermöglicht. Die moderne Lebensweise steht dieser evolutionären Errungenschaft allerdings verwerflich gegenüber.

Unsere „Kunst“ besteht nun darin, das genetische Erbe und unsere fortschrittliche Kultur in eine ausgewogene Balance zu bringen. Im Bezug auf die Rückengesundheit gibt seit Jahren das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. den Endverbrauchern bei Kaufentscheidungen grundlegende Entscheidungshilfen.

Dr. Dieter Breithecker
Leiter der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e. V., Wiesbaden, 29.11.2010

www.haltungbewegung.de

Wolfram-Arnim Candidus

Wolfram-Candidus
… zu Ihrer Initiative und Realisierung des AGR Gütesiegels möchte ich Ihnen, auch im Namen des Gesamtvorstandes der Bürgerinitiative Gesundheit DGVP e.V. gratulieren.

Die gegenwärtigen und zukünftigen Lebensbedingungen der Menschen im Bereich des Lebensstils, der Überernährung, der unzureichenden Bewegung, der eingeschränkten Bildung und immer mangelhafter werdender Erziehung, führt zu Ausweitung der chronischen Erkrankungen.

Im Vordergrund stehen dabei die schwerwiegenden Erkrankungen des Rückens. Zur Vermeidung dieser Erkrankungen und zur Linderung von Beschwerden sowie zur Verbesserung der Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger ist ein hoher und nachweisbarer Qualitätsstandard unabdingbar.

Wolfram-Arnim Candidus, Präsident der Bürgerinitiative Gesundheit DGVP e.V., 
Berlin, 1.12.2010

www.dgvp.de

Arnd Longrée

Arnd-Longree

Das AGR Gütesiegel bietet der Ergotherapie eine gute Hilfestellung. So kann man z. B. Patienten mit entsprechenden Problemen eine Empfehlung für rückengerechte Produkte geben, um die Therapie zu unterstützen.

Arnd Longrée, Vorsitzender - Deutscher Verband der Ergotherapeuten,
Karlsbad, 6.12.2010

www.dve.info

Dr. med. Reinhard Schneiderhan

schneiderhan

Das AGR-Gütesiegel hat sich als feste Größe zur Beratung bei Servicefragen, die im Zusammenhang mit Rückenprävention und -therapie stehen, etabliert. Nicht nur für uns Ärzte ist dieses AGR-Gütesiegel ein Garant für eine qualitativ hochwertige Beratung von Patienten geworden. Im Wesentlichen kommt es auf die Vermeidung von Rückenschmerzen an und hierzu leistet AGR einen großen Beitrag.

Dr. med. Reinhard Schneiderhan, Präsident Wirbelsäulenliga e.V.

www.wirbelsaeulenliga.de

Jochen Protzer

Protzer

Muskel -Skelett-Erkrankungen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen, mit denen sich Beschäftigte an ihre Betriebsärzte wenden. Unser Verband unterstützt die Arbeit der Aktion Gesunder Rücken; das Gütesiegel der AGR hilft Verbrauchern, sich über rückengerechte Produkte zu informieren.

Jochen Protzer
ehemaliger Geschäftsführer VDBW e.V.


www.VDBW.de

Prof. Dr. med. Erich Schmitt

ErichSchmittMittlerweile ist es unbestritten, dass die Verhältnisprävention ein unabdingbarer Baustein im Komplex Prävention von Rückenschmerzen darstellt. Dabei geht es nicht nur um den persönlichen Einsatz, sondern auch um die ergonomische Gestaltung der von uns täglich benutzten Gegenstände – zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Schule, in der Freizeit. Das Gütesiegel der AGR bietet dem Verbraucher hierbei eine wichtige, wertvolle und bewährte Orientierung.

Prof. Dr. med. Erich Schmitt

1. Vorsitzender
Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V.

www.forum-ruecken.de

Zeitschrift ÖKO TEST

testergebnis

Ausgezeichnete Produkte: rückenfreundliche Produkte

Beschreibung:
Die Aktion Gesunder Rücken vergibt ein Siegel für besonders rückenfreundliche Stühle, Autositze, Polstermöbel, Schuhe, Computermäuse, Betten und Gartengeräte. Das Gesamturteil gilt mit der Einschränkung, dass nur das Merkmal Rückenfreundlichkeit bewertet wird. Weitere Merkmale wie Umweltverträglichkeit, Schadstoffbelastung oder Recyclingfähigkeit werden nicht berücksichtigt.

Gesamturteil
sehr gut (2005)