Default Kopfgrafik

Kopfgrafik Entspannung 1903x550

Expertenworkshop am 10. März in Leipzig

expertenworkshop400Seien Sie dabei!

Am 10. März 2018 ist es wieder soweit. Die praxisorientierte Auftaktveranstaltung zum Tag der Rückengesundheit 2018 findet statt.

Sie wendet sich an Bewegungsfachkräfte, Therapeuten und Ärzte.

Veranstalter sind der Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. und Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V.

 

Alle Informationen finden Sie hier!

 

Lire la suite

Veranstaltungstipp: Corporate Health Convention vom 9. bis 10. Mai 2017 in Stuttgart

CHC blog 350Bild: Corporate Health ConventionAuf dem Weg zu einem gesünderen Arbeitsplatz – Mit digitalen und klassischen BGM-Tools

Arbeiten 4.0, künstliche Intelligenz, Internet of Things – kaum ein Tag vergeht, ohne dass uns diese Begriffe in Vorträgen, Fachartikeln oder im TV begegnen. Auch unsere Gesundheit ist den Einflüssen der Digitalisierung ausgesetzt: Wearables, Fitness-Apps und Co. sind bereits auf dem Vormarsch. Daher steht die Corporate Health Convention, die europäische Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie, 2017 unter dem Spotlight „Digitales BGM“ (betriebliches Gesundheitsmanagement). Als Special Guest konnte Corporate Health-Botschafter Sven Hannawald gewonnen werden.

Mit welchen Mitteln können Unternehmen nachhaltig zur Gesundheit ihrer Mitarbeiter beitragen? Haben klassische BGM-Maßnahmen, wie sportliche Gruppenaktivitäten oder eine persönliche Beratung etwa schon ausgedient? Oder können sich solche Präsenzangebote und digitale Health Care Tools auch sinnvoll ergänzen?

Genau diesen Fragen wird sich die Corporate Health Convention 2017 vom 09. bis 10. Mai in Halle 1 der Messe Stuttgart annehmen. Als Special Guest konnte Corporate Health- Botschafter und Ausnahmesportler Sven Hannawald gewonnen werden. In einem moderierten Talk wird er am zweiten Messetag über sein Lebensmotto „4 gewinnt! Erfolg in Balance“ sprechen und darlegen, wie sich dieses auf das betriebliche Gesundheitsmanagement eines Unternehmens anwenden lässt.

Leitfaden für einen gesunden Rücken im Büro

Neben den vielen neuen digitalen Tools finden auch klassische BGM-Maßnahmen auf der Corporate Health Convention 2017 Beachtung – so zum Beispiel Tipps und Tricks für eine bessere Ergonomie am Arbeitsplatz. Denn der Rücken ist im Büroleben mit das am stärksten belastete Körperteil. Gerade hier ist Prävention wichtiger denn je.

In der Ausstellerschaft tummeln sich aus diesem Grund auch Ergonomie-Spezialisten wie MediSit und MeyChair. Ergonomie-Beraterin Petra Stehle wird im interaktiven Format „Meet the Author" erklären, wie man seinen Arbeitsplatz ergonomisch einrichtet und so Beschwerden präventiv entgegenwirkt. In diesem Zuge wird sie den Leitfaden „Gute Ergonomie – Gesünder Arbeiten am PC“ vorstellen.

In der Übersicht:

Corporate Health Convention
Europäische Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie
Messe Stuttgart, Halle 1
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
09. bis 10. Mai 2017, 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
www.corporate-health-convention.de

Lire la suite
Étiquettes: Veranstaltung

Veranstaltungstipp: FIBO 6. - 9. April 2017

fibo 06 300Qulle: FIBOMehr Aussteller, neue Trends: Das bietet die FIBO 2017

Die FIBO 2017 wird so groß wie nie: Rund 1.000 Aussteller aus aller Welt werden vom 6. bis 9. April in Köln Trends setzen. Innovative Boutique-Konzepte, Smart Training im Studio, neue Group-Fitness-Angebote und der Trend zur Healthy Nutrition sind nur einige der vielen Messethemen, die Studiobetreiber und Entscheider dieses Jahr nicht verpassen sollten. Die Branchenangebote sind so umfangreich, dass die Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness & Gesundheit dieses Jahr mehr als 160.000 Quadratmeter Fläche belegt – das entspricht etwa 22 Fußballfeldern. Insgesamt werden rund 150.000 Besucher erwartet.

„Die FIBO 2017 zeigt, wie innovativ die Fitnessindustrie ist, und wo die Zukunft der Branche liegt“, sagt FIBO Event Director Ralph Scholz. „Studiobetreiber und Entscheider erfahren alles über neue Angebote für ihre Clubs und Zielgruppen. Sie können sich mit Herstellern aus 40 Nationen austauschen und sich mit unserem vielseitigen Programm wichtiges Know-how sichern.“ Das Thema Kundenbindung steht dabei ganz obenan.

AGR-Tipp:

Bei einigen Ausstellern finden Sie Produkte ausgezeichnet mit dem AGR-Gütesiegel "Geprüft & empfohlen". Geprüft werden dabei die besonders rückenfreundlichen Eigenschaften der Artikel. Probieren Sie es selber aus und besuchen Sie folgende Hersteller:



Halle 6

  • FLEXI-SPORTS Stand A29 (FLEXI-BAR, PT-Ground und functional flooring)

Halle 7

  • AIREX Stand A50 (Balancekissen/Gymnastikmatten)
  • Bellicon Stand E09 (Minitrampoline)
  • Lucamed Stand F21 (MediMouse)
  • Slashpipe Stand A50 (Slashpipe - wassergefüllte Trainingsgeräte)
  • TOGU Stand B03 (diverse Trainingsgeräte u.a. Balanza Ballstep, Actiroll Rumble und Wave, Jumper)

Halle 9

  • BLACKROLL Stand D00 (Faszienrollen)

Auf einen Blick:

Datum:
6. bis 9. April 2017
(8. und 9. April auch für Privatpersonen)

Ort:
Messegelände Köln
Messeplatz 1
50679 Köln

Weitere Informationen:
www.fibo.de

 

Lire la suite
Étiquettes: Veranstaltung

Veranstaltungstipp: therapie Leipzig vom 16. bis 18. März

therapie leipzig300Vom 16. bis 18. März 2017 treffen sich Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Ärzte sowie Sporttherapeuten, Übungsleiter und Trainer aus dem Reha- und Gesundheitssport erneut auf der therapie Leipzig. Über 300 Aussteller präsentieren auf der Fachmesse ihre Produkte.

Die AGR wird ebenfalls vor Ort sein und ist auf dem Stand F60 anzutreffen. Dort halten wir einige Interessante zertifizierte Produkte zum Ausprobieren bereit, aber auch Informationen zur staatlich anerkannten Weiterbildung „Referent für rückengerechte Verhältnisprävention“, zu dem wir ein spezielles Messebonbon bereithalten sowie weitere Informationen rund um unsere Arbeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Eine „bewegte Pause“ wird ebenfalls wieder dreimal täglich von uns durchgeführt mit FLEXI-BAR, TOGU Jumper und Premiumgym. Beachten Sie die Hinweise vor Ort.

Mit dem AGR-Gütesiegel zertifizierte Produkte finden Sie unter anderem an folgenden Ständen und teilweise auch am Stand der AGR F60:

Minitrampoline F58 bellicon Deutschland
Schuhe H57a Chung shi Me & Friends
Schwingstab/Bodenbeläge für Functional Training K39 FLEXI-SPORTS
Balancekissen und Gymnastikmatte A25 Gaugler & Lutz
Rückentherapiegeräte für privaten und therapeutischen Einsatz E16 Hocoma
Aktivsitzmöbel von aeris und Haider Bioswing C09a Janik
Wassergefüllte Trainings- und Therapieröhre K39 Slashpipe
Luftgefüllte Trainingsgeräte I44 Togu
Vibrationsrollen G52 vib.innovation
Funktionsboard mit Teleskop-Stäben I05 Wagus

 

therapie Leipzig: National führender Branchentreff mit komplettem Marktüberblick und breitem Fortbildungsprogramm

Die therapie Leipzig ist als Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention der führende Marktplatz für Entscheidungsträger sowie größter Fortbildungskongress der Branche in Deutschland. Vom 16. bis 18. März 2017 treffen sich Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Ärzte sowie Sporttherapeuten, Übungsleiter und Trainer aus dem Reha- und Gesundheitssport in Leipzig. Über 300 Aussteller präsentieren auf der Fachmesse Innovationen und Branchentrends. Mit rund 3.000 Teilnehmern ist der parallel stattfindende Kongress der therapie Leipzig die größte interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung der Branche in Deutschland.

Die therapie Leipzig gibt dem Publikum mit einer kompletten Angebotsübersicht zu Therapie und medizinischer Rehabilitation wichtige Impulse für Investitionsentscheidungen. Ein breites Spektrum an Therapie- und Rehabilitationsgeräten, Hilfsmitteln, Trainingsgeräten sowie Wellnessprodukten bilden den Kernbereich der Veranstaltung. Erneut werden zahlreiche Sonderschauen sowie Fachforen und Aktionsflächen das Angebot abrunden und zum Mitmachen anregen. „Grundlage des Erfolgs der therapie Leipzig ist die einzigartige Kombination aus Produktschau und interdisziplinärem Kongress. Fachbesucher aus therapeutischen Praxen, Akut- und Rehakliniken sowie ambulanten Reha-Zentren, aber auch aus Einrichtungen des Reha- und Gesundheitssports erhalten hier einen umfassenden Marktüberblick und Fortbildung auf höchstem Niveau“, erklärt Projektdirektor Ronald Beyer.

Internationale Ausstrahlung mit dem Partnerland Niederlande

Die internationale Ausstrahlung wird nicht nur von zahlreichen Ausstellern aus dem Ausland getragen, sondern auch durch das bewährte Partnerland-Konzept der therapie Leipzig. 2017 wird erstmalig niederländischen Unternehmen, Verbänden und Einrichtungen die Möglichkeit geboten, ihre Produkte und Leistungen im Rahmen der Präsentation „Partnerland Niederlande“ zu zeigen. Zudem ist die Beteiligung des Niederländischen Physiotherapieverbandes mit wissenschaftlichen Fachvorträgen am Kongressprogramm geplant.

Größter interdisziplinärer Fortbildungskongress

Der parallel stattfindende Kongress bietet mit mehr als 200 Symposien, Seminaren und Workshops ein in Deutschland einmaliges Fortbildungsangebot für Leistungserbringer der medizinischen Rehabilitation sowie Anbieter von Reha- und Gesundheitssport. Wissenschaftliche Symposien, praxisnahe Workshops und interdisziplinärer Erfahrungsaustausch gehören zu den Stärken des Kongressprogramms. Themen wie Physikalische und Rehabilitative Medizin, Neurologie, Orthopädie, Sportmedizin, oder Onkologie, aber auch Alternativmedizin prägen das Kongressprogramm. Der Kongress wurde zur letzten Veranstaltung 2015 von den Teilnehmern mit Bestnoten bewertet. Rund 20 Verbände und wissenschaftliche Gesellschaften sind an der Konzeption und Umsetzung des Fortbildungsprogramms 2017 beteiligt und halten zum Teil ihre Jahrestagungen im Rahmen der therapie Leipzig ab.

Ostdeutsche Sportmedizintage – Premiere zur therapie Leipzig

Von der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) initiiert, finden zur therapie Leipzig 2017 an allen drei Veranstaltungstagen erstmals die Ostdeutschen Sportmedizintage statt. Veranstalter sind die Landesverbände der DGSP aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Zu den fachlichen Themen der zertifizierten Fortbildung gehören beispielsweise Naturheilkundliche Verfahren in der Sportmedizin oder Orthopädisch-unfallchirurgische Aspekte. Darüber hinaus wird der Austausch zwischen Therapeut und Arzt ermöglicht.

Erstmals eigener Vortragsblock zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Die gesundheitsförderliche Gestaltung von Strukturen und Prozessen im Unternehmen oder am Arbeitsplatz nimmt auch im therapeutischen Arbeitsumfeld einen immer höheren Stellenwert ein. Im Rahmen der therapie Leipzig beschäftigt sich ein Programmblock mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Schwerpunktmäßig unterstützt dieser die Therapeuten dabei, ihr Tätigkeitsfeld mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement zu erweitern. Nach Erarbeitung der Grundlagen des BGM stehen Best-Practice-Beispiele von Therapeuten für Therapeuten im Fokus. Ziel ist es, den Teilnehmern individuelle Anregungen und Ideen für die eigene Praxis mit auf den Weg zu geben.

www.therapie-leipzig.de

Lire la suite
Étiquettes: Veranstaltung

Veranstaltungstipp: TheraPro 2017

theraPro2017 260Fachmesse plus Kongress, Vorträge und Workshops - Aktion Gesunder Rücken auch vor Ort

Die Fachmesse TheraPro öffnet vom 27. bis 29. Januar 2017 in Stuttgart wieder ihre Tore. Aber bereits lange vor der fünften Ausgabe des süddeutschen Branchentreffs für Physio- und Ergotherapeuten, Osteopathen, Masseure und Logopäden stehen die Zeichen nach den Rekorden der letzten Veranstaltung erneut auf Erfolg.

Die TheraPro Fachmesse und Kongress informiert über Therapie, Rehabilitation und Prävention. Fachleute aus Therapie und Rehabilitation nutzen das breitgefächerte Angebot der TheraPro, um sich zu informieren, fortzubilden und Produkte auszuprobieren.

Die Veranstaltung kann gemeinsam mit der zeitgleich stattfindenden Fachmesse MEDIZIN eine starke Nachfrage der ausstellenden Unternehmen sowie ein deutliches Plus bei der vermieteten Standfläche verzeichnen. „Wir können im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt bei den angemeldeten Ausstellern wie auch bei der Standfläche eine Steigerung von 10 Prozent feststellen“, bestätigt Manuel Kooß, Projektleiter der Messe Stuttgart. „Diese positive Entwicklung bestätigt das erfolgreiche Konzept des Messeduos, das Synergieeffekte zwischen Medizinern und Therapeuten nutzt. „Ein wichtiger Grund für die positive Entwicklung sind Neuaussteller, die sich erstmals auf der TheraPro vorstellen. Aber auch Altaussteller haben ihre Standfläche vergrößert und ermöglichen das Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt.“ Die Neuaussteller kommen überwiegend aus den Produktbereichen Software sowie Geräte.

Auch die Aktion Gesunder Rücken e. V. ist wieder mit einem Messestand dabei. Neben einem umfangreichen Informationsangebot können AGR-zertifizierte Produkte vor Ort direkt getestet werden. Auch das Konzept „Bewegte Pause“ kann life erlebt und ausprobiert werden. Damit Sie über die Messe hinaus Ihre Erfahrungen mit den Produkten vertiefen können, gibt es wieder ein Gewinnspiel. Vorbeischauen lohnt sich also! Sie finden uns in Halle 4 Stand D79. Weitere AGR-zertifzierte Produkte finden Sie natürlich auf den Ständen der Hersteller selber. So beispielsweise bei der TOGU GmbH auf Stand 4D81 oder AIREX (Gaugler & Lutz oHG) auf Stand 4D72.

Unter dem Motto „Für Ihre Patienten. Für Ihre Praxis. Für Ihre Profession“ ist die TheraPro ein Treffpunkt für Professionals und Entscheider der Therapiewelt. Hier heißt es mitmachen, ausprobieren, zuhören, informieren und fragen. Auf der TheraPro erfahren Sie, wie Sie Ihre Praxis und Ihre Patienten in Bewegung halten.

  • Hochkarätige Kongresse: physiokongress, Süddeutscher VPT-Kongress Baden-Württemberg und Bayern, ergotag sowie Süddeutscher Logopädietag
  • Kostenfreie Vorträge im Forum und in Workshops über Produkte, Trends und Entwicklungen für Ihre Profession
  • Fachliche Weiterbildung, kollegialer Austausch, Kontakte knüpfen

Datum:
Freitag, 27. Januar 2017 bis Sonntag, 29. Januar 2017

Ort:
Landesmesse Stuttgart und Internationales Congresscenter Stuttgart
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

Weitere Informationen:
www.therapro-messe.de
www.facebook.com/TheraProMesse

 

Lire la suite
Étiquettes: Veranstaltung

Corporate Health Convention am 10. und 11. Mai in Stuttgart

chc2016 230Messe-Mix aus innovativer Technik, individueller Anleitung und inspirierender Ansprache

Der technologische und gesellschaftliche Wandel stellt neue Anforderungen an die Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz. Wie Unternehmen Gesundheitsrisiken wie Dauerstress, Bewegungsmangel oder Fehlernährung in den Griff bekommen, zeigt die Corporate Health Convention am 10. und 11. Mai in der Messe Stuttgart. Neben dem Angebot von rund 150 Ausstellern bietet die Messe ein Top-Programm mit renommierten Speakern, Corporate Health Award-Gewinnern, spannenden Vorträgen und informellen Gesprächsrunden am MeetingPoint.

Rückenprobleme verursachen in Deutschland etwa 49 Milliarden Euro an Kosten pro Jahr, schätzt Tim Host, Mitbegründer des Start-ups physiosense. Zur Lösung des Problems entwickelte er mit seinem Team aus Absolventen und Studenten der FH Aachen und RWTH Aachen einen intelligenten Bürostuhl. Das Besondere daran ist die Kombination von innovativer Technik und betreuter Präventionsmaßnahme: Die hoch-auflösende Sensorik im Stuhl erstellt ein genaues Bewegungs- und Haltungsprofil des Anwenders an seinem Arbeitsplatz. Auf Grundlage der gewonnenen Daten erarbeiten Physiotherapeuten anschließend ein individuelles Präventionskonzept mit dem jeweiligen Nutzer.

Neben physiosense präsentieren insgesamt 15 Neugründungen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen in der neuen Start-up-Area. Bereits langfristig erprobt und mit dem Gütesiegel des Corporate Health Award versehen sind hingegen die Konzepte der Teilnehmer des BGM-Praxisblock: Die Stuttgarter Straßenbahnen, die Universität Stuttgart, AbbVie und IBM präsentieren ihre ausgezeichneten Programme im Betrieblichen Gesundheitsmanagement en bloc am zweiten Messetag. Zum informellen Austausch unter Berufskollegen lädt Berater Rolf Dindorf an den MeetingPoint: An beiden Messetagen treffen sich hier netzwerk-interessierte Messebesucher zum Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen aus der Praxis.

Für einen spritzigen Programmauftakt an Tag zwei sorgt Hochsprung-Olympiasiegerin Heike Henkel: Die Sport-Mentaltrainerin ist seit 2014 als Corporate Health Ambassador für Betriebliche Gesundheit und Mentale Fitness aktiv und schlägt in ihren Vorträgen eine Brücke zwischen Spitzensport und Business. Weitere Informationen zur Corporate Health Convention sind unter www.corporate-health-convention.de zu finden.

Übrigens: Produkte mit dem AGR-Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" für besonders rückenfreundliche Produkte finden Sie unter anderem auf folgenden Ständen:

  • medi GmbH & Co. KG - Halle 4 Stand C.13
  • Sedus Stoll AG - Halle 4 Stand C.47
  • Steitz Secura GmbH + Co. KG - Halle 4 Stand D.38

 

Kompakt:

6. Corporate Health Convention
Europäische Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie
Messe Stuttgart, Halle 4
10. bis 11. Mai 2016
www.corporate-health-convention.de

Lire la suite

Feuerwerk der Turnkunst - IMAGINE Tournee 2016

feuerwerk turnkunst260Auf dem Foto v.l. Jonas Fritsch, Rick Jurthe (FOXOS), Pierre Büchner (Duo Piti), Heidi Aguilar (Regisseurin), Timo Gödeke (Duo Piti), Wolfram Wehr-Reinhold (Produktionsleiter und Geschäftsführer), Heiner Bartling (NTB-Präsident), Foto: NTB e. V.IMAGINE – eine Show spielt in einer neuen Liga

Lange schon gibt es die Idee, dem Feuerwerk der Turnkunst ein neues Gewand zu verpassen. Knapp vier Jahre hat es am Ende allerdings gedauert, bis IMAGINE zu dem werden konnte, was es ist. Fest steht bereits vor der Premiere am 28.12.2015, dass die 29. Auflage des „Feuerwerks“ schlicht und einfach unbeschreiblich wird. Deshalb freute sich nicht nur Heiner Bartling, Präsident des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB), bei der Pressekonferenz am 10.12.2015 darüber, „dass Europas erfolgreichste Turnshow in ihrer Attraktivität nicht nachgelassen hat“.

Produktionsleiter Wolfram Wehr-Reinhold blickt zurück. „Nie zuvor haben wir eine Show so lange geplant und so aufwändig produziert. Mit dem Wall Clown als inspirierendes Moment und als Inbegriff von IMAGINE freuen wir uns riesig auf diese Herausforderung.“ Bei der Umsetzung des Mottos musste das Produktionsteam so manche technische Schwierigkeit überwinden. Insbesondere mussten Mittel und Wege gefunden werden, die bei der Show erstmals zum Einsatz kommenden LED-Projektionsflächen auf einem 3 x 3 x 3 Meter großen Kubus in den vielen verschiedenen Veranstaltungsarenen zu realisieren. Und nicht nur die eigenwillige Projektion des Wall Clowns sorgt dafür, dass das Feuerwerk mit seiner neuen Tournee gänzlich in einer neuen Liga spielt.

„Als es an die Umsetzung des Mottos mit all seinen emotionalen und gefühlvollen Aspekten ging, haben wir uns sofort auf die Suche nach einem roten Faden begeben und ihn in der Band FOXOS gefunden“, sagt Regisseurin Heidi Aguilar. „Sie sind ‚Imagination pur‘ und haben mich sofort überzeugt und inspiriert.“ Mit ihren melancholisch und sphärisch anmutenden Klängen werden FOXOS im Zusammenwirken mit den von ihnen erstmalig in der Geschichte des „Feuerwerks“ live begleiteten Darbietungen dafür sorgen, dass die Zuschauer für zweieinhalb Stunden loslassen und träumen können. Die Bandmitglieder Rick Jurthe und Jonas Fritsch freuen sich indessen unbändig auf die Tournee und insbesondere darauf, ihre eigene Musik im Zusammenspiel mit Weltklasseakrobaten inszenieren zu dürfen.

Auch das Duo Piti, das jüngst die TV-Show „Got to Dance“ gewinnen konnte, wird von der Band bei ihrer eigens für die Imagine-Show kreierten Choreografie live begleitet. „Wir sind sehr gespannt auf die Wirkung unserer neuen Darbietung auf das Publikum bei der IMAGINE Tournee“, sagen Pierre Büchner und Timo Gödeke.

Auf IMAGINE gespannt sein dürfen Feuerwerkfans in vielerlei Hinsicht. Denn das Produktionsteam hat noch nie so viele Neuerungen zu einer sicherlich wieder einmal grandiosen Show verknüpft. Und so dürfen sich auch 2015/2016 wieder rund 200.000 Zuschauer auf viele teils neuartige Requisiten, gefühlvoll geturnte Geschichten und in jeder Hinsicht waghalsige Experimente freuen.

Tickets:
Tickets online platzgenau buchen unter www.feuerwerkderturnkunst.de sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Informationen unter (0511) 980 97 98


Quelle: Pressemitteilung Niedersächsischer Turner-Bund e.V.

Lire la suite
Étiquettes: Veranstaltung