Kopfgrafik TDR

Default Kopfgrafik

Kopfgrafik Entspannung 1903x550Kopfgrafik Entspannung gross

Stärke deine Muskeln – bleib rückenfit!

Die über 500 Muskeln des Menschen sind unsere wichtigsten Verbündeten im Kampf gegen Rückenschmerzen. Sie stehen nicht ohne Grund im Mittelpunkt der Rückenprävention. Denn die Experten sind sich einig: Nur wenn alle Muskeln – und besonders die etwa 150 Muskeln rund um die Wirbelsäule – gut zusammenarbeiten und kräftig genug sind, haben es Rückenschmerzen schwer. Deshalb lautet das Motto des Tages der Rückengesundheit am 15. März 2019 „Stärke deine Muskeln – bleib rückenfit!“.

Unsere Muskeln sind wahre Tausendsassa

Ohne Muskeln gibt es keine Bewegung. Sie sorgen dafür, dass unsere Knochen und Gelenke in Aktion kommen – dass wir atmen können, Essen zu uns nehmen und verdauen können, dass wir lachen und weinen können und natürlich auch gehen, rennen und sitzen. Jeder Nervenreiz bringt sie dazu, dass sich die kleinsten Ordnungseinheiten, die Muskelfasern, verkürzen: Der Muskel spannt sich an und verändert die Stellung eines Gelenks. Überall im Körper.

Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenke, Knochen und Nerven verbinden sich zu funktionellen Einheiten. Diese Symbiose ist die Grundlage dafür, dass Ihr Körper unzählige Haltungen einnehmen und sich auf vielfältige Weise bewegen kann: Tanzen, Springen, Liegen, Hocken, Strecken – Sie müssen kein Athlet sein, um die Bewegungsvielfalt Ihres Körpers auskosten zu können. Der ganz normale Alltag hält schon eine Menge Herausforderungen für diese Powercrew bereit. Das Geheimnis ihres Erfolgs: Das gute Zusammenspiel aller Beteiligten.

Muskeln können sogar noch mehr. Sie sorgen dafür, dass Ihre Knochen gesund und stabil bleiben, dass Ihr Stoffwechsel gut funktioniert und Ihr Gehirn. Mit anderen Worten: Sind Ihre Muskeln fit, fördert das Ihre körperliche und psychische Gesundheit.

Fitte Muskeln, weniger Rückenschmerzen

Weiterlesen...

Gut ausgebildete Bauch- und Rückenmuskeln können die Gefahr von Rückenschmerzen senken. Und falls Sie trotzdem einmal ein Ziehen im Kreuz haben, helfen Ihnen starke Muskeln dabei, es wieder loszuwerden. Allerdings nur dann, wenn sie ein gutes Team bilden, nicht einige zu stark sind und andere zu schwach. Besonders die tiefer gelegenen Muskelschichten spielen eine wichtige Rolle für eine flexible und zugleich stabile Wirbelsäule. Und, was viele nicht wissen: auch die Bauchmuskeln. Rücken- und Bauchmuskeln gehören zusammen, sie bilden mit anderen Skelettmuskeln die sogenannten Muskelketten. Und auch die bindegewebigen Muskelhüllen, die Faszien, sind entscheidend für die Muskelgesundheit. Sie sind dicht von Nervengewebe durchzogen und sorgen dafür, dass alle Bewegungsabläufe reibungslos vonstatten gehen können.

Was die Muskeln schwächt

Kurz und knapp: zu wenig Bewegung. Wenn Ihre Muskeln nicht regelmäßig Kraft entwickeln dürfen, dann verlieren sie diese Funktion. Die Eiweiße in der Muskulatur werden abgebaut, Muskelschwund und Muskelverspannungen sind die Folge. Doch nicht nur Bewegungsmangel ist problematisch, auch zu einseitige Bewegungen – Monotonie – kann Schaden anrichten. Ebenso wie falsche Haltungen, wenn sie oft und lange eingenommen werden, zum Beispiel, weil der Arbeitsplatz nicht ergonomisch eingerichtet ist oder weil Sie in der Freizeit nicht für Bewegungsausgleich sorgen.

Was die Muskeln stärkt

Bewegung ist das A und O. Sogar die typischen Alltagstätigkeiten wie Gehen, Radfahren, Haus- und Gartenarbeit halten unsere Muskeln fit. Trotzdem ist auch das gezielte Muskeltraining beim Sport, bei der Bewegungstherapie oder – wenn der Rücken bereits geschädigt ist – im Rahmen einer Rehabilitation wichtig.

Im Alltag sollten Sie darauf achten, dass Sie möglichst viele aufrecht-dynamische Körperhaltungen einnehmen, beispielsweise beim Sitzen und Stehen. Und wenn Sie sich anstrengen, zum Beispiel beim Bücken, Heben und Tragen, dass Sie es so rückenfreundlich wie möglich tun. Anstrengung an sich schadet Ihrem Rücken nicht, im Gegenteil. Sie sollten aber darauf achten, dass die Muskulatur dabei gestärkt wird und nicht belastet.

Außerdem wichtig, damit ihr Rücken lange gesund und munter bleibt: vollwertige und ausgewogene Ernährung sowie psychische Balance. Dauerstress ist nämlich eine der Hauptursachen für Nacken- und Rückenverspannungen.

Machen Sie mit: Der Tag der Rückengesundheit ist Ihr persönlicher Rückenfit-Tag!

In ganz Deutschland finden am Tag der Rückengesundheit regionale Aktionen zur Rückengesundheit statt. Machen Sie mit und gehen Sie hin: zu den Vorträgen über rückenfreundliches Bewegen, zu den Mitmachaktionen, in denen Sie rückenstärkende Übungen gleich ausprobieren können und zu den Ausstellungen, in denen Sie Interessantes rund um den Rücken und unsere Muskeln erfahren. Mit dem Veranstaltungskalender erfahren Sie, was in Ihrer Nähe angeboten wird.

Stellen Sie Fragen an die Experten! Welche Übungen im Büro, zu Hause oder im Fitness-Studio sind für den Rücken besonders gut? Welche Übungsgeräte können eingesetzt werden? Experten aus Rückenschulen, Fitness-Zentren und anderen Gesundheitseinrichtungen um die Ecke haben die Antworten für Sie.

Am Tag der Rückengesundheit, also am 15. März 2019, haben Sie die Möglichkeit mehr zu erfahren und mehr zu erleben über effektives, rückenspezifisches Krafttraining. Die Veranstalter des alljährlichen bundesweiten Rückentages der Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. und die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. freuen sich auf Sie!

 

Informationen und Angebote

Veranstaltungskalender

Finden Sie Veranstaltungen zum Tag der Rückengesundheit in Ihrem Umkreis.

Der Veranstaltungskalender wird sich in den nächsten Monaten füllen.

Kostenlose Rückenberatung

Die FPZ GmbH, Anbieter der FPZ Therapie gegen Rückenschmerzen, ist auch dieses Jahr wieder beim Tag der Rückengesundheit mit dabei und bietet am 15. März 2019 eine besondere Gutschein-Aktion an: Unter www.tag-der-rückengesundheit.de können Interessierte sich einen Gutschein für eine kostenlose Rückenberatung in einem der teilnehmenden FPZ Therapiezentren herunterladen.

Zudem wird FPZ an diesem Tag ein Instagram-Gewinnspiel starten, bei dem Teilnehmer unter anderem ein Personal Training mit Zehnkampf-Weltrekordler Jürgen Hingsen gewinnen können.

Faszio für den Rücken

Bewegen Sie sich glücklich! Mit dem VTF-Aktivprogramm "FASZIO® für den Rücken" bietet der Hamburger Verband für Turnen und Freizeit e.V. (VTF) ein Wochenendbewegungsprogramm im Strandhotel Weissenhäuser Strand für Menschen jeden Alters an. Die Kombination aus toller Unterkunft mit hohem Freizeitwert, und einem effizienten Rückentraining unter Leitung einer hochqualifizierter Trainerin und mit einer netten Gruppe ist einfach perfekt. Abgerundet werden diese Tage mit Walking, Aqua Fitness und Atemgymnastik, alles zur Förderung einer nachhaltigen Rückengesundheit.

Zertifizierte online-Präventionskurse

Rückenschmerzen vorbeugen, Haltungsschäden entgegenwirken und achtsamer mit sich und seinem Körper umgehen – das alles erreicht man mit den Präventionskursen ABJETZT/YOGA und ABJETZT/FIT. Die Präventionskurse fördern die Gesundheit, stärken die Muskulatur und verbessern das Körperbewusstsein. Mit den zehnwöchigen online-Kursen können Teilnehmer ganz flexibel trainieren und durch die korrekten Bewegungsabläufe ihre körperliche Fitness steigern. 
Zum Tag der Rückengesundheit gibt es die Kurse für kurze Zeit für 60,00 € statt 89,00 €.
Download: Aktionsflyer ABJETZT/FIT, ABJETZT/YOGA

15% Nachlass auf TOGU Brasil & Jumper

Die Brasil geben durch ihre intelligente Füllung aus Luft und Gewicht ein gezieltes Bewegungsfeedback. Der Tiefenmuskeltrainer für Gesundheit und Figur bewirkt einerseits eine Straffung des Gewebes und Kräftigung der Tiefenmuskulatur. Andererseits sind die TOGU Brasil ideal für präventives Rückentraining geeignet.
Mit dem TOGU Jumper können alle Muskelgruppen trainiert werden. Gleichzeitig wird die Balance, die Koordination und Sensomotorik unwillkürlich verbessert. Der Trampolineffekt sorgt zudem für viel Spaß beim Training.
Zum Tag der Rückengesundheit erhalten Sie einen Gutschein-Code für Ihren Einkauf bei www.togu.de

Aktionscode: TOGU-TDR-19

Kostenlose Rücken-Sprechstunden und Rückenanalyse

Anlässlich des Tages der Rückengesundheit bieten die Rücken-Fit Zentren kostenlose Rücken-Sprechstunden und Rückenanalysen vom 11. bis zum 17.03.2019 an.Einfach anrufen und einen Termin für Ihre Rückensprechstunde und -Analyse vereinbaren. Kommen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt und genießen Sie Ihren spannenden Termin Rückengesundheit die Spaß macht!

Wir freuen uns auf Sie. 

 

AGR-Rückenbuch

Passend zum Tag der Rückengesundheit legen wir Ihnen „Das große AGR-Rückenbuch – Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und behandeln“ an's Herz. Das Buch erhalten Sie im Buchhandel oder bei Amazon (ISBN 978-3-936119-14-5). Der Ratgeber enthält aktuelle Erkenntnisse und zahlreiche Tipps zu den Bereichen Bewegung, Psyche und Ernährung sowie praktische Rückenübungen.

AGR-MAGAZIN

Kostenloser Ratgeber mit praktischen Tipps für einen rückengerechten Alltag.

Rückenschmerzen vermeiden – wie das geht lesen im AGR-MAGAZIN. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemblar.

 

Informationen für Rückenexperten

Impressionen vom Expertenworkshop

Am 8. und 9. März 2019 fand der Expertenworkshop zum Tag der Rückengesundheit 2019 in Leipzig statt. Wir zeigen Ihnen einige Impressionen von der Veranstaltung.
Marketingpaket

Ihre eigene Veranstaltung
zum Tag der Rückengesundheit 2019

Der BdR e. V. und die AGR e. V. unterstützen Sie bei Ihrer Veranstaltung mit kostenlosen Hilfsmitteln.

Event eintragen

Wie jedes Jahr bieten wir unseren Besuchern einen Veranstaltungskalender mit vielen Events zum Tag der Rückengesundheit 2019. Nutzen Sie unser Formular, um Ihre Veranstaltung jetzt einzutragen! Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos!