Header Bilder

 

Default Kopfgrafik

Kopfgrafik Entspannung 1903x550

Fitnessstudio zu und was nu´?

Und schon wieder heißt es „Lockdown“. Diesmal in der Light-Version – leider trifft es auch wieder die Sportbegeisterten unter uns. Fitnesscenter, Vereinssport und viele weitere sportliche Aktivitäten bleiben im November auf der Strecke. Doch aufgepasst: Wer sich in dieser Zeit zu sehr gehen lässt, wird schnell von Verspannungen und Rückenschmerzen geplagt sein. Viele weichen daher auf das Homeworkout aus. Wer nicht weiß, welche Übungen sich besonders eignen und wie sie richtig ausgeführt werden, findet in speziellen Online-Trainingsprogrammen Hilfe. Wir zeigen Ihnen, worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen...

Runter vom Sofa

Rückenfit an der frischen Luft

Warme Temperaturen, Sonnenstrahlen und eine frische Brise: Im Sommer bringt Bewegung im Freien mehr Spaß, als der Gang ins wiedereröffnete Fitnessstudio oder Home-Workouts. Möglichkeiten, sich an der frischen Luft zu bewegen, gibt es viele – aber nicht jede Sportart ist gleichermaßen rückenfreundlich. Denn: Abrupte Richtungswechsel, Stopps oder schnelle Drehbewegungen belasten oftmals Ihre Bandscheiben und Ihre Wirbelsäule. Die Folge sind Verspannungen und Schmerzen. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. weiß, wie Sommersport auch dem Rücken gut tut.

Weiterlesen...

5 Rückenübungen für Zuhause

So bleiben Sie fit!

Häufiges Sitzen und wenig Möglichkeiten zur Bewegung sind in Zeiten von Home-Office und Co. eine echte Herausforderung für den Rücken. In der Folge kann es zu schmerzhaften Rückenbeschwerden wie Verspannungen kommen. Sinnvolle Gegenmittel sind die Kräftigung der Muskulatur sowie Dehn- und Mobilisationsübungen. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. zeigt die besten Übungen, um Beschwerden vorzubeugen.

Weiterlesen...

Sportgeräte zum Rücken stärken

Radfahren und Joggen gehören zu den beliebtesten Sportarten. Was bei diesen Bewegungsformen häufig auf der Strecke bleibt, ist das Training der tieferliegenden Muskulatur. Um Rückenbeschwerden vorzubeugen, müssen nämlich genau diese Muskelschichten regelmäßig trainiert werden. Kleine Helfer für Zuhause unterstützen dabei, diese gezielt zu mobilisieren. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. stellt fünf zertifizierte Hilfsmittel vor. Weiterlesen...

3 spannende Ansätze für mehr Bewegung

Bekommen Sie oft auch zu wenig Bewegung ab? Das Fitnessstudio ist zu weit entfernt oder Ihr Budget dafür knapp bemessen? Vielleicht lockt Ihre Couch oder Ihr innerer Schweinehund hält Sie vom Workout ab. Dabei liegt die Lösung zum Greifen nahe: Bauen Sie Bewegung in Ihren Alltag ein. Davon profitieren Sie mehrfach. Denn ein bewegungsreicher Lebensstil hält Ihnen nicht nur Verspannungen im Nacken und Rücken fern. Sie senken damit auch Ihr Risiko für schwere Krankheiten ab. Also umdenken und vorsorgen!

Weiterlesen...

Training der Tiefenmuskulatur

die beste Medizin für den Rücken

Ein ausreichend starkes Muskelkorsett rund um die Wirbelsäule gilt schon seit vielen Jahren als Garant für einen schmerzfreien Rücken. Doch warum plagen sich dann selbst Bodybuilder mit Kreuzweh herum? Weil es vor allem auch darauf ankommt, welche Muskeln man trainiert. Dr. Reinhard Schneiderhan erklärt das Gesundheitsgeheimnis der Tiefenmuskulatur und gibt die besten Trainingstipps.

Weiterlesen...

Faszientraining gegen Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind meistens unspezifische Schmerzen, das heißt, man findet keine eindeutige Ursache für die Schmerzen heraus. Dies ist eine schwierige Situation für Rückenschmerzpatienten und Ärzte. Zu den Ursachen, die in den letzten Jahren verstärkt diskutiert werden, gehören auch sogenannte „verklebte Faszien“. Was kann man darunter verstehen und welche Rolle spielen die bindegewebigen Strukturen für das Muskel-Skelett-System insgesamt? Weiterlesen...

Starker Rücken - Auf die Balance kommt es an

Hätten Sie gedacht, dass es bei einem gesunden Rücken auf das Balancehalten ankommt? Wahrscheinlich nicht, denn normalerweise ist uns nicht bewusst, wie viel Balance die tiefgelegenen kleinen Rückenmuskeln halten müssen, wenn wir aufrecht sitzen, stehen und gehen. Diese Arbeit machen sie meist unbemerkt. Nur, wenn es zu Rückenschmerzen kommt, bemerken wir, wie schwer es uns fällt, über unebenes Gelände zu gehen oder unseren Rücken im Stehen lotrecht zu halten. Weiterlesen...

Eine Frage des Widerstands

Rückenfreundliches Oberkörpertraining

Wann haben Sie zuletzt ganz gezielt Ihren Oberkörper trainiert? Den Rücken, die Arme, den gesamten Rumpf? Unsere Beine werden im Alltag ganz nebenbei gestärkt – bei jedem Spaziergang, beim Treppensteigen und Radfahren. Wenn Sie den oberen Körper fit halten wollen, müssen Sie jedoch ganz gezielt etwas dafür tun, damit Ihre Rückenmuskeln nicht verkümmern und schmerzhafte Verspannungen verursachen. Doch viele Trainingsgeräte haben ein Problem: Sie ermöglichen nur einseitiges Training.

Weiterlesen...

Rückenfitness für Zuhause

Wie halten Sie Ihren Rücken fit? Und wie gelingt es Ihnen, sich die Zeit dafür zu nehmen, neben Beruf, Familie und anderen Verpflichtungen? Schaffen Sie es, regelmäßig zur Rückengymnastik zu gehen? Gute Vorsätze sind gut und schön und zusammen mit anderen Sport zu machen, bringt Freude und motiviert. Aber nicht immer schafft man es, gute Vorsätze umzusetzen und wie oft machen einem die Alltagspflichten einen Strich durch den Trainingsplan? Für diese Fälle brauchen Sie sich nicht mit einem schlechten Gewissen zu quälen oder sich zu stressen. Füllen Sie Trainingslücken einfach zu Hause auf. Wir, die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. hat Tipps dafür. Weiterlesen...