Slide 2
INFOS RUND UM EINEN
GESUNDEN RÜCKEN

Sport gegen Rückenschmerzen, ergonomisch Schlafen oder rückenfreundlich Arbeiten: in unserem Alltag können wir eine Menge tun, um unseren Rücken zu stärken. Worauf du dabei achten solltest? Das erfährst du in unserem Rücken-Blog!

Fit durch die Gartensaison

So gelingt rückenfreundliches Gärtnern

Der Frühling kehrt so langsam bei uns allen ein und lockt mit steigenden Temperaturen, Sonnenschein und der Freude am Pflanzen viele von uns in den Garten. Die Arbeit mit den eigenen Händen sorgt hierbei für eine wohltuende Abwechslung zum hektischenAlltag. Und hätten Sie es gewusst? Auch Studien belegen eine Vielzahl positiver Effekte der Gartenarbeit auf unsere körperliche, geistige und soziale Gesundheit. Stressabbau und verbesserte koordinative Fähigkeiten sind nur zwei der zahlreichen Vorteile der Gartenarbeit. Aber was viele vergessen: eine dauerhafte gebückte und versteifte Haltung tut dem Rücken nicht gut und sorgt schnell für Verspannungen. Hier unsere Ideenkliste, wie Sie rückenfreundlich durch die Gartensaison kommen!

Weiterlesen...

Ihr Profi im Produktdschungel

Kompetente Beratung in AGR-zertifizierten Fachgeschäften

Lohnt sich noch der Besuch eines Fachgeschäftes? In Zeiten in denen der Onlinehandel kontinuierlich wächst und die Rückgabe von Produkten problemlos möglich ist, stellt sich diese Frage. Während manche Produkte sehr gut online zu bestellen sind, gibt es andere, die objektiv und subjektiv zum Kunden passen müssen. Sinnvoll ist hier eine fundierte Beratung mit genauer Bedarfsanalyse. Hierbei ist es die Aufgabe des Verkäufers, den Kunden durch den Produktdschungel zu navigieren und das für ihn beste Produkt anzubieten. Das Problem: In vielen Geschäften sinkt die Qualität der Beratung. Dabei ist Fachwissen von enormer Bedeutung – nicht nur, um teure Fehlkäufe zu vermeiden, sondern auch um Kaufentscheidungen zu treffen, die uns und unserem Körper gut tun. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. schult deshalb ausgewählte Fachhändler verschiedenster Branchen und vermittelt dabei Wissen rund ums Thema Rückengesundheit.

Weiterlesen...

5 Tipps für ausreichend Bewegung

Liegen, stehen, sitzen: Im Laufe des Tages verbringen wir viele Stunden in ein und derselben Position – vor allem aber im Sitzen. Das hat negative Konsequenzen für Körper und Geist. Neben dem psychischen Wohlbefinden leidet insbesondere unsere Wirbelsäule unter der Bewegungsarmut des Alltags. Verspannungen und Rückenschmerzen sind oft die Folge. Ein aktiver Lebensstil hilft gegen Rückenbeschwerden und Bewegungsmangel. Das Problem: Viele wissen nicht, wie sie ihrem bewegungsarmen Alltag entfliehen können, um endlich frei von Rückenbeschwerden werden. Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. zeigt Ihnen mit diesen fünf einfachen Tipps, wie das funktionieren kann.

Weiterlesen...

Die besten Rückenübungen gegen den Schmerz

Kenne Sie das auch, wenn es im Rücken sticht, zieht und brennt? Oft neigen wir dann dazu, den Körper bzw. Rücken zu schonen. Das sorgt allerdings in der Regel nicht für die gewünschte Besserung. Eine hilfreiche Therapie ist vielmehr moderate Bewegung. Mit gezielten Übungen aktivieren Sie verhärtete Muskeln, regen die Durchblutung an und lösen Verspannungen. Wenn Sie Ihre Rückenmuskulatur regelmäßig trainieren, beugen Sie außerdem Beschwerden im Rücken vor. Die Aktion Gesunder Rücken e. V. zeigt Ihnen effektive Übungen, die Sie leicht Zuhause und im Büro durchführen können.

Weiterlesen...

3 Tipps zum rückenfreundlichen Wandern

Zieht es Sie bei den sommerlichen Temperaturen auch raus ins Grüne? Dafür gibt es gute Gründe: Bewegung in der Natur tut gut. Frische Luft und pflanzliches Grün aktivieren nicht nur wichtige Körperfunktionen, auch Ihr Selbstwertgefühl steigt, Sie entspannen sich und bekommen gute Laune. Nach dem vielen Sitzen unter der Woche freut sich besonders Ihr Rücken über Bewegung – Verspannungen lösen sich und Sie beugen Schmerzen aktiv vor. Wenn Sie am Wochenende einen Wanderausflug planen, haben wir hilfreiche Tipps für Sie.

Weiterlesen...

Rückenschmerzen im Kindesalter

Was tun, wenn das Kind unter Rückenschmerzen leidet?

Die Zahl der Kinder, die es im Kreuz haben, nimmt erschreckende Ausnahme an. Laut einer Langzeitstudie des Robert Koch Instituts hat bereits fast die Hälfte aller 11 bis 17-jährigen hierzulande regelmäßig Rückenschmerzen. Eltern sollten das unbedingt Ernst nehmen und die Ursache vom Arzt abklären lassen. Die Hauptursache ist zwar Bewegungsmangel, es können aber auch organische Erkrankungen wie Morbus Scheuermann oder eine Skoliose vorliegen. Wirbelsäulenexperte Dr. Reinhard Schneiderhan vom gleichnamigen Medizinischen Versorgungszentrum in München-Taufkirchen über die besten Strategien.

Weiterlesen...

Gesunde Füße, Gesunder Rücken

So wichtig ist die richtige Schuhwahl

Schuhe sind für viele eine Leidenschaft: mit Absatz oder ohne, bunt oder einfarbig, Schnürsenkel oder Reißverschluss – es gibt sie in allen Varianten. Doch Optik ist nicht alles. Im Gegenteil: Wichtiger als das Aussehen ist die Passform und der Komfort.

Weiterlesen...

Urlaub ohne Rückenschmerzen

Der lang ersehnte Urlaub steht vor der Tür – doch vielleicht fragen Sie sich: Werde ich die lange Reise gut überstehen und die Auszeit genießen können? Diese Tipps helfen Ihnen, rückenfreundlich zu reisen und die kleinen Hürden zu umgehen, die im Urlaub lauern und Rückenschmerzen verursachen können.

Weiterlesen...

Schlafstudie: Besserer Schlaf – besserer Tag

Als Testschläfer bewerben und Lattoflex testen und behalten

Wussten Sie es? Durchschnittlich 24 Jahre unseres Lebens verbringen wir schlafend. Umso wichtiger, dass unser Schlaf so erholsam wie möglich ist. Also sorgt guter Schlaf für ein gutes Leben. Aber stimmt das tatsächlich? Das wollen die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. und der Matratzenhersteller Lattoflex herausfinden. In Zusammenarbeit mit dem Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird in diesem Jahr darum zum dritten Mal gemeinsam eine der größten Schlafstudien erhoben - diesmal aber mit einem thematisch erweiterten Fokus. Unter dem Motto „Besserer Schlaf - besserer Tag“ wird erstmals nicht nur untersucht, wie sich die AGR-zertifizierten Lattoflex-Bettsysteme auf den Schlaf und die Rückengesundheit auswirken, sondern auch, wie entspannter Schlaf im richtigen Bett das Befinden und die Leistungsfähigkeit am Tag beeinflusst.

Weiterlesen...

Schulranzen und Co.

Rückenfreundlich von Anfang an

Mit der Einschulung beginnt für viele Kinder nicht nur der „Ernst des Lebens“, sondern oft auch das große Schleppen. Durchschnittlich 5 Kilogramm wiegt der Schulranzen eines Grundschülers. Neben Schulbüchern und Proviant wird nicht selten noch ein Turnbeutel geschultert. Viele Eltern fragen sich: Leidet der Rücken auf lange Sicht darunter?

 Wenn Sie ein Grundschulkind zu Hause haben, sind Sie vielleicht auch verunsichert und befürchten, dass der Rücken Ihres Kindes Schaden nehmen könnte. Mit diesen Sorgen sind Sie erstens nicht allein und zweitens sind sie nicht ganz unbegründet. Denn: Rückenschmerzen und Haltungsschwächen bei Kindern und Jugendlichen haben deutlich zugenommen. Schon ab der Einschulung treten Beschwerden auf und werden mit dem Alter der Kinder häufiger. Welche Rolle spielt der Schulranzen oder Schulrucksack bei dieser Entwicklung?

Weiterlesen...